Team

Robert J. Fritz, MBA

Geschäftsführer

Robert Fritz ist Unternehmensberater und Coach. Er war viele Jahre Geschäftsführer in Marketing-Agenturen und Erwachsenenbildungs-Instituten. Seine Schwerpunkte sind Demografie und LLL sowie Digitalisierung und die daraus resultierenden Herausforderungen für die Gesellschaft. Er ist Verfasser und Mitverfasser einschlägiger Studien und Initiator des ifdp – institute for digital particpation.

Erfahrungen:

  • Co-Autor der Studie „acdc – austrian certificate of digital competences, Überlegungen zu einer Zertifizierung digitaler Kompetenzen – eine Machbarkeitsstudie“

acdc – austrian certificate of digitale competences®

  • Preisträger TUN-Fonds 2016 für „speech-to text-device – eine Hörlesebrille“

Preisverleihung TUN-Fonds 2016 v.l.n.r:

  – F.Fischler (Forum Alpbach)
  – A. Bierwirth  (T-Mobile)
  – O. Judex (Trend)
  – B. Recheis, R. Fritz (BAC)
  – H. Kaufmann, G. Gerstweiler (TU- Wien)

  • Co-Autor der Studie „GenTT – Die Zukunft ist reif“ gemeinsam mit der FH Technikum Wien

Pressekonferenz mit

  – K. Woletz (FH Technikum),
  – R. Fritz (BEST AGE Consulting),
  – H. Meyer-Hentschel (Meyer-Hentschel Institut Saarbrücken)

  • Entwicklung von Weiterbildungslehrgängen in der BEST AGE Akademie, u.a.
    – BEST AGE Marketing
    – Gesundheits- & Sozialmanagement
    – Mobile Behindertenassistenz

Bericht zum ersten Lehrgang „BEST AGE Marketing“ im Kurier

Vorlesung in der BEST AGE Akademie mit

  – I. Wendl (ehem. Abg. z NR)
  – H.K. Becker (ehem. Abg. z. EU-Parlament)